Sie sind hier:
Nach der Operation

Nach der Operation

Nach der Operation werden Sie rasch wieder wach sein. Die Kreislaufüberwachung erfolgt in den Aufwachräumen der OP-Abteilung und nach schweren Eingriffen im Überwachungszimmer der Station. Im Bedarfsfall stehen wir Ihnen mit schmerztherapeutischen Konzepten zur Verfügung (u.a. PCA-Schmerzpumpe). Ihr Operateur und Facharzt wird sich regelmäßig persönlich bei einer Visite ein Bild über Ihren Gesundheitszustand machen und sich über die Fortschritte Ihrer Genesung erkundigen. Darüber hinaus stehen Ihnen unsere Stationsärzte rund um die Uhr zur Verfügung.

Um Bewegungsabläufe nach Ihrer OP einzuüben, stehen Ihnen geschulte Pflegefachkräfte und bei Bedarf auch kompetente Physiotherapeuten zur Seite.

Die Pflegefachkräfte werden Sie entsprechend der Schwere des Eingriffs mobilisieren und Sie bei der Körperpflege unterstützen. Sie werden informiert, wann und was Sie essen dürfen.

Unser Pflegeteam auf den Stationen betreut Sie während Ihres Aufenthaltes individuell und nach bestimmten Behandlungs- und Pflegerichtlinien. Weitere Informationen zur Pflege finden Sie hier

Serviceleistungen

Wir bieten Ihnen zusätzliche Serviceleistungen an:

  • 1-Bett-Zimmer
  • 2-Bett-Zimmer
  • Elternzimmer
Zuletzt bearbeitet am 28.08.2017 13:05.