Sie sind hier:
Führungen im Kreißsaal

Informationsabend für werdende Eltern

Ab 24. Juni 2021 bieten wir donnerstags um 19.00 Uhr einen Informationsabend für werdende Eltern an.

Für Ihre Sicherheit: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Einlass ins Krankenhaus erfolgt ab 18.45 Uhr mit med. Mund-Nasenschutz. Ein negativer Antigen-Schnelltest ist vorzulegen (nicht älter als 24 Stunden). Vollständig geimpfte oder genesene Personen sind von der Testpflicht ausgenommen. Ein entsprechender Nachweis ist vorzulegen.

Eine Selbstauskunftserklärung muss vor Betreten des Krankenhauses ausgefüllt werden. Das Eichecken mittels LUCA-APP ist ebenfalls möglich.

Auf Grund der aktuellen Lage möchten wir Sie bitten, das Marien-Krankenhaus nicht zu betreten, wenn:

  • Sie an grippeähnlichen Symptomen wie Husten, Schnupfen, Halskratzen, Fieber leiden
  • Sie selbst positiv auf Corona-Virus (COVID-19) getestet wurden
  • Sie Kontakt zu einem bestätigten, an Corona-Virus (COVID-19) erkrankten Patienten hatten
  • Sie aufgrund der Reiserückkehrerregelungen unter Quarantäne stehen (14 Tage nach Einreise aus einem Risikogebiet).

Leider können wir Sie aufgrund der Hygienebestimmungen derzeit nicht durch den Kreißsaal führen.

Die Kreißsäle sind mit allem, was medizinisch notwendig ist, ausgestattet. In einer entspannten Atmosphäre ist Ihre und die Sicherheit Ihres Kindes jederzeit gewährleistet.

Lesen Sie mehr zur Ausstattung.

Ihr Partner oder eine andere vertraute Person ist bei der Geburt herzlich Willkommen.

Für ein persönliches Gespräch vereinbaren Sie einen Termin in der Hebammensprechstunde.

Rundgang durch den Kreißsaal

Zuletzt bearbeitet am 10.06.2021 14:51.