Sie sind hier:
Aktuelles

Medizinisches Zentrum am Marien-Krankenhaus ist eröffnet

Neues Ärztehaus an der Mühlenstraße

Das „alte C&A-Gebäude“ hat einen neuen Namen: MZM – Medizinisches Zentrum am Marien-Krankenhaus.

Nach und nach ziehen Apotheke, Sanitätshaus, Logopädie, Hörgeräte-Akustiker und vor allem zahlreiche Arztpraxen in das Gebäude in der Mühlenstraße ein. Das HNO-Zentrum Lübeck mit unseren Belegärzten Dr. med. Katzbach, Dr. med. Schäfer, Dr. med. Klaiber, PD Dr. med. Frenzel, Dr. med. Spautz ist bereits eingezogen. Die Praxen in der Kronsforder Allee und in der Straße Schüsselbuden wurden zusammengeführt. Auf nun 500 m2 Fläche versorgt die Praxisgemeinschaft mit 10 Ärzten und Ärztinnen die Patienten.

Später ziehen die Praxen Dr. med. Kötschau & Dr.med. Wienecke (Chirurgie) sowie die Praxis Dr. Marxsen (Innere Medizin) in das MZM. In der chirurgischen Praxis gibt es dann einen modernen ambulanten OP-Saal.

Weiterhin geplant ist ein überdachter Gang vom MZM zum Marien-Krankenhaus. Dieser wird allerdings noch etwas auf sich warten lassen.

Zurück

Zuletzt bearbeitet am 13.02.2018 09:58.