Seelsorge & Ehrenamtliche Hilfe

Dort, wo Schweigen durchbrochen wird, können sich neue Horizonte öffnen.

Unsere katholische Seelsorgerin Frau Karin Wilmes ist Ansprechpartnerin für die religiösen und existentiellen Fragen aller Kranken und deren Angehörigen. Sie steht in gleicher Weise für die Sorgen und Anliegen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung.
Die Seelsorge kooperiert mit den Ärzten und den Pflegekräften, die die religiösen Bedürfnisse oder Hilfewünsche der Patienten erkennen und an die Seelsorge weiterleiten.

Den wunderschön gestalteten Andachtsraum im Erdgeschoss können Sie jederzeit aufsuchen.

An Sonn- und Feiertagen wird über das Handset um 10:45 Uhr auf Radio-Kanal 1 die heilige Messe aus der Herz-Jesu-Kirche übertragen.

Ehrenamtliche Hilfe

Möge bei allem, was Du tust, außer Deinen Händen auch das Herz beteiligt sein.

Die Krankenhaus-Seelsorgerin wird unterstützt durch ehrenamtliche Mitarbeiterinnen.
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen, die geschult und supervisorisch begleitet werden, besuchen Patienten auf den Stationen. Andere begrüßen und betreuen die Patienten, wenn diese zur Aufnahme oder zur Vorbereitung der Aufnahme (Anästhesie- und Pflegesprechstunde) ins Marien-Krankenhaus kommen.

Interessieren auch Sie sich für eine dieser Aufgaben? Kontaktieren Sie gern unsere Seelsorgerin Frau Karin Wilmes Tel. 04 51 / 14 07 170.

Karin Wilmes

Portrait Karin Seelsorge & Ehrenamtliche Hilfe

Krankenhausseelsorge

Tel. 04 51 / 1407 170

E-Mail schreiben

Zuletzt bearbeitet am 02.07.2015.